Stellenangebote

Seit über 25 Jahren beliefert die Rex Automatisierungstechnik GmbH ihre Kunden mit innovativen Steuerungslösungen.
Als zuverlässiger Partner des Maschinen- und Anlagenbaus und Mitglied der Eckelmann Gruppe bieten wir die gesamte Bandbreite der Maschinenautomation: Von kundenspezifischen Hard- und Softwareapplikationen bis zu schlüsselfertigen Automatisierungssystemen.

Haben Sie Interesse und suchen neue Herausforderungen? Dann bewerben Sie sich und werden Teil unseres Teams.
Wir freuen uns auf Sie!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Kaufmännischer Angestellter (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des ERP-Systems
  • Kunden- und Artikelstammdatenpflege
  • Unterstützung der Auftragsabwicklung, inkl. Angebotserstellung, Lieferterminüberwachung und Rechnungsstellung
  • Klärung von Kundenanfragen

Ihr Profil:

  • Abschluss in einer kaufmännischen Berufsausbildung oder vergleichbar
  • Sehr gutes Verständnis für betriebliche Abläufe und Zusammenhänge
  • Erfahrungen im Umgang mit ERP-Systemen, idealerweise mit dem Programm Navision 2017
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)

Unser Angebot:

  • Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung
  • Eigenständige Aufgabenbearbeitung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins als eine einheitliche PDF-Datei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schriftlich. Wir freuen uns auf Sie!

Rex Automatisierungstechnik GmbH
Fichtenweg 36
99098 Erfurt

Telefon  +49 (0) 36203 / 9591 - 0
Telefax  +49 (0) 36203 / 9591 - 10
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutz

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Hierzu geben Sie uns mit Übermittlung Ihrer Bewerbung die entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO), die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Mündet Ihre Bewerbung in einen Anstellungsvertrag, so können Ihre übermittelten Daten zum Zweck der üblichen Organisation und Verwaltung in Ihrer Personalakte gespeichert werden, unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften. Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt nach Absage in einem Zeitraum bis zu 6 Monate danach. Eine längere Speicherung Ihrer Daten nehmen wir vor, wenn Sie dem Anforderungsprofil für eventuell zukünftige Stellen entsprechen und ausdrücklich in eine längere Speicherung eingewilligt haben oder wenn aufgrund gesetzlicher Anforderungen (wie z.B. Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung



←zurück